Seculene PP aus Sekundärmaterialien

 
 
Seculene from Secondary Raw Materialszoom

Seculene® PP wird ausschließlich aus sekundären Rohstoffen hergestellt und ist ein innovatives und qualitativ hochwertiges Produkt. Seine Eigenschaften hinsichtlich Dichte, Schlagfestigkeit, Dehnung und Fließeigenschaften entsprechen den aus Primärmaterialien gefertigten Produkten.

Speziell auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden und ihrer Anwendungen zugeschnitten, hat ECOBAT seit über 20 Jahren Seculene®-Qualitäten entwickelt, die wettbewerbsfähige Substitute für Primärmaterialien sind.

Durch unsere Geschichte, Know-how und wettbewerbsfähige Vorlaufzeiten haben wir ein konsistentes, zuverlässiges und qualitativ hochwertiges Produkt unter effizientem Einsatz von Recycling-Ressourcen entwickelt.

Die Automobilindustrie ist einer der wichtigsten und gleichzeitig anspruchsvollsten Kunden für das Polypropylen aus der ECOBAT-Produktion. Zunehmend setzt die Automobilzuliefererindustrie auf Seculene® PP. Auch begleitet ECOBAT häufig den Entwicklungsprozess der Zulieferer bei neuen Typengenerationen.

In diesem Kontext hat sich Seculene® PP bei vielfältigen Anwendungen wie Radhausschalen, Unterbodenverkleidungen, Kabelkanälen und als Wasserabweiser, Führungsschiene oder Werkzeugbox bestens bewährt.

Seculene® PP wird außerdem erfolgreich für Gehäuse von Starterbatterien oder Akkumulatoren in industriellen Anwendungen verwendet. Derzeit produziert ECOBAT etwa 20 verschiedene PP-Qualitäten.

Die wichtigsten Eigenschaften von Seculene® sind nachfolgend aufgeführt:

  • Typen: PP, PP-T, PP/EPDM, HI-PP
  • Füllgrad: MINERALSTOFFE 5 – 40 %
  • MVR 230/2,16: 3 – 20 cm 3/10 min
  • Streckspannung: 30 MPa max.
  • Streckdehnung: 35% max.
  • Kerbschlagzähigkeit: 3 – 60 kJ/m2
  • Wärmestandzeitenbei 150° C: > 200 h – 1000 h


Vertriebskontakt - Seculene® PP

Frank Hendrickx

Phone +49 (0) 2627 983 1241

Email fhendrickx@berzelius.de


Bernd Nürnberg

Phone +49 (0) 2627 981 163

    

Pollutec